Skip to content

TISCHTENNIS

Herzlich Willkommen auf der Seite der

Tischtennis-Abteilung

Beginnen wir mit Heiner Geißler:

„Fußball ist Glücksache,
Leichtathletik ist Maloche, 
Tennis ist Handwerk,
Tischtennis jedoch, das ist Kunst!“

Und wer sich für diesen Sport interessiert weiß wie recht er hat.

Tischtennis wird in der Umgangssprache auch „Ping Pong“ genannt und ist nicht ohne Grund zum Volkssport avanciert denn technisches Geschick, taktische Fähigkeiten, Kondition und Reflexe werden hier trainiert und gefordert. Übrigens wurde die Bezeichnung „Ping Pong“ als Handelsmarke eingetragen und darf bei Wettkämpfen oder im Handel nicht frei verwendet werden, außer in China, wo der Sport offiziell „Ping Pong Ball“ heißt.

Wir sind eine Gruppe Tischtennisbegeisterter unterschiedlichen Alters, deren Ambitionen vom Freizeittischtennis bis zum Ligaspiel reichen. Wir wollen einfach nur Tischtennissport als Training, Ausgleich und Entspannung bieten. Möchtest Du Dich aber aktiv bei Ligaspielen zu messen, zur Zeit spielen wir in der Bezirksliga München West und wir freuen auf neue Mitspieler.

Lust bekommen mitzumachen?
Wende Dich per E-Mail an Günther Lopuszanski um einen  „Schnuppertermin“ zu vereinbaren. Bringe Hallenschuhe, Sportkleidung und Schläger mit, wir freuen uns auf Dich.

AKTUELLES

Die Regelungen für den Tischtennis-Spielbetrieb sind einzuhalten!

Die Ferien sind vorüber und wir Trainieren wieder zu den normalen Trainingszeiten.

Für die Nutzung der Halle gelten immer noch die Vorgaben des Schulreferates, die wichtigsten Bedingungen als Auszug:

  • Trainingseinheiten sind auf maximal 60 Minuten beschränkt!
  • Zwischen zwei Trainingsgruppen ist eine Pause von 30 Minuten einzuhalten damit ausreichend Zeit zum Lüften besteht.
  • Die Nutzung von Duschen ist untersagt, wenn und soweit nicht die Nutzung durch Aushang der Landeshauptstadt München ausdrücklich zugelassen ist.
  • Außerhalb der sportlichen Aktivität besteht in der Sporthalle sowie auf dem gesamten Schulgelände die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Um eine Kontaktpersonenermittlung im Falle eines nachträglich identifizierten COVID19-Falles unter Sporttreibenden oder Personal zu ermöglichen, ist eine Dokumentation
    mit Angaben von Namen und sicherer Erreichbarkeit (Telefonnummer oder E-MailAdresse bzw. Anschrift) einer Person je Hausstand und Zeitraum des Aufenthaltes zu führen.
  • Die maximale Anzahl von Personen in der Halle sind 12.

Eine Anmeldung zu den Trainingeinheiten ist unbedingt erforderlich!

Trainingszeiten Dienstag und Donnerstag

Training 1:
17:00 – 17:15    Geräteaufbau
17:15 – 18:15    Spielzeit am Tisch
18:15 – 18:30    Lüftung, Spielerwechsel, Hygiene

Training 2:
18:30 – 18:45    Lüftung, Spielerwechsel, Hygiene
18:45 – 19:45    Spielzeit am Tisch
19:45 – 20:15    Lüftung, Geräteabbau, Hygiene

Training

Das Training unserer Tischtennisabteilung findet aktuell zweimal pro Woche im 1. Stock in der Sporthalle der Maria-Probst-Realschule statt.

Während der Schulferien ist in der Schulsporthalle kein Spielbetrieb!

Bitte Informationen auf der Homepage beachten!

Tag/Zeit
Gruppe
Halle
Dienstag, 17:00 – 20:30 Uhr
Training und Freizeitspieler
Maria-Probst-Realschule
Donnerstag, 17:00 – 20:30 Uhr
Verbandsspiel und Training
Maria-Probst-Realschule

Ansprechpartner

Günther Lopuszanski

Abteilungsleiter Tischtennis

Karl Heinz Mohnberg

Stellvertretender Abteilungsleiter

Jürgen Fladung

Mannschaftsführer

Unsere Mannschaft

Für die Saison 2020/21 wurde wieder eine Mannschaft gemeldet.
Aufstellung:

Spieler
1.1
1212
Weber, Hubert
1.2
1087*
Barisíc´, Bernard
1.3
1039
Lopuszanski, Günther
1.4
1014*
Steiner, Arian
1.5
982
Dimmler, Daniel
1.6
Flierl, Ralf
1.7
971
Herbst, Josef
1.8
958
Guardo-Buchwald, Kai
1.9
945
Bichler, Helmut
1.10
937
Stark, Stephanie
1.11
926
Fladung, Jürgen
1.12
871
Mohnberg, Karl-Heinz
1.13
840
Wimmer, Hubertus

Die Termine für die Vorrunde findet ihr hier.